Martin Jahn

 

Jahrgang
1966

Beruf
Selbständiger Grafiker

Interessensgebiete
Neben der Darstellung einer Person (Bürger) der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts interessiere ich mich in erster Linie für die Alltagskultur des Hochmittelalters. Da es leider sehr wenig (oder gar keine) gute "Repliken" von Gegenständen des 13. Jh. gibt, ist die Herstellung diverser Ausrüstungsgegenstände nach Funden oder Illustrationen zu meiner liebsten Beschäftigung geworden. Interessant ist es auch, diese "Repliken" nicht nur in der Vitrine zu betrachten, sondern sie zu verwenden, zu erproben, und dadurch auch etwas besser zu verstehen.

 

 

 

© Stephanie & Claus Winhard